MENÜ

TYPO3-Relaunch der Webseite des Deutschen Musikwettbewerbs

Mehr Raum und ein flexibles Design für den Deutschen Musikwettbewerb

Durch den Relaunch des zuvor einer anderen Webseite untergeordneten Deutsche Musikwettbewerbs präsentiert sich dieser nun im eigenen Design und einer Menge Raum für seine vielfältigen Inhalte.

Wichtiger Aspekt bei der Konzeption und Umsetzung des TYPO3-Projektes war die nötige Flexibilität, die die wiederkehrenden Wettbewerbsphasen mit sich bringen. Fragen waren: Wie können die Redakteure Interessierten und Teilnehmern in dieser akuten Phase effektiv und optisch ansprechend zu den relevanten Informationen und Unterlagen verhelfen? Und wie kann das für die Redaktion einfach gestaltet werden?

Eigener Backend-Bereich für die Wettbewerbsphase

Ein speziell für die Wettbewerbsphase geschaffener zentraler Bereich im Backend kann von den Redakteuren individuell mit entsprechenden Inhalten bestückt werden. Um das ansprechende Design muss die Redaktion sich nicht kümmern. Ist die "heiße Phase" vorüber, werden die Inhalte ausgeblendet und der Spezialbereich verschwindet.

Eigene Inhaltselemente mit TYPO3 Mask

Mit der TYPO3-Erweiterung Mask erstellte eigene Inhaltselemente ermöglichen es der Redaktion, verschiedenste Elemente zu nutzen, ohne sich mit dem Design auseinandersetzen zu müssen.

Bei der Umsetzung des Deutschen Musikwettbewerbs wurde die optimale Darstellung auf allen Endgeräten berücksichtigt.

Kunde

Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH

Branche

Verbände / OrganisationenKultureinrichtungenNGO / NPOBildungUnterhaltungMesse / Event / Veranstaltung

Projekt-Start

08.2016

Projekt-Ende

07.2017

Leistungen

KonzeptionTYPO3-ExtensionResponsives DesignWebdesignBeratungSoftware- / WebentwicklungInformationsarchitekturSupport

Technologien

TYPO3Multidomain SeiteCSS3HTML5

Link

www.deutscher-musikwettbewerb.de

Ansprechpartner/in beim Kunden

Dr. Irene Schwalb
E-Mail-AdresseAnne Kersting
E-Mail-Adresse

Ansprechpartner/in fixpunkt

Michael Hueber
E-Mail-Adresse

Weitere Projekte für diesen Kunden

Relaunch zeitgenoessische-musik.de

Weitere Referenzen ansehen


Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH

Der 1953 gegründete und  in Bonn ansässige Deutsche Musikrat (DMR) ist ein Dachverband von rund 90 verschiedenen Musikerverbänden in der Bundesrepublik Deutschland und das Nationalkomitee im internationalen Musikrat der UNESCO. Ca. 8 Millionen Menschen werden von den deutschen Einzelverbänden vertreten.

Der DMR versteht sich als Förderer professioneller Musiker und Laien und derem Nachwuchs. Eine Reihe verschiedener Wettbewerbe, wie z.B. Jugend musiziert, Jugend jazzt, Deutscher Musikwettbewerb, Deutscher Chorwettbewerb u.a. präsentieren die zeitgenössische Musik einer breiten Öffentlichkeit.

fixpunkt betreut den DMR seit 2016.

Logo Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH

Ihr Ansprechpartner

Michael Hueber
Geschäftsführung
0228 42162-11
E-Mail