Internetagentur Bonn - Illustration

TYPO3-Update auf TYPO3 CMS 7 LTS / CMS 8 LTS

Ohne Ausfälle und in kurzer Zeit zur TYPO3 7 LTS Version -
fixpunkt aus Bonn hilft

Als Bonner Internetagentur mit dem Schwerpunkt TYPO3 kennen wir das CMS seit 2002 und nutzen die Software seitdem für die Webentwicklung zahlreicher Kundenprojekte. Neben der Beratung, der  Konzeption und dem Webdesign werden der Wartung, dem Hosting sowie der Gewährleistung des sicheren Betriebs ein hoher Stellenwert in unserem Agenturalltag beigemessen.

Wir sind Spezialisten für Updates von TYPO3 und TYPO3 Extensions und routiniert im Migrationsprozess auch von veralteten Versionen wie z.B. Version 4.5 oder 4.7. Durch einen standartisierten Upgrade-Prozess können wir die Zeitspanne eines Updates kurz halten und nahezu ausfallsfrei gestalten.


Erste Wahl für Sicherheit: LTS

Bei der Webentwicklung von TYPO3-Projekten achten wir stets auf den Einsatz von LTS-Versionen. LTS steht für Long-Term-Support. Diese werden von der TYPO3 Association in der Regel über einen Zeitraum von 3 Jahren aktiv gepflegt und mit Sicherheitsupdates versorgt.

Nach Beendigung eines Versionszyklus werden keine weiteren Sicherheitsupdates zur Absicherung von Sicherheitslücken mehr bereitgestellt.

Roadmap der TYPO3-Versionen

TYPO3 Update - Roadmap Versionen

Quelle: https://typo3.org/typo3-cms/roadmap/

Gründe für ein TYPO3 LTS Update

  • Gewährleistung der Betriebssicherheit
  • Verbesserte Systemstabilität
  • 3 Jahre garantierte Versorgung mit Updates
  • Optimierte Handhabung für Redakteure
  • Erweiterungen für Administratoren
  • Implementierung von aktuellen Webtechnologien
  • Verbesserungen bei der Ladegeschwindigkeit
  • Optimierungen bei der mobilen Darstellung

Unser Vorgehen bei TYPO3-Updates

Zu Beginn einer Zusammenarbeit schätzt die Agentur den Aufwand für das bevorstehende TYPO3-Update ein und unterbreitet ein unverbindliches Update-Angebot. Für die Schätzung benötigen wir einen Administrationszugriff auf Ihre TYPO3-Installation. Die Systemanalyse ist kostenlos.

Die Update-Prozedur beginnt mit einer vollständigen Sicherung aller Daten und Datenbanken sowie einem Setup einer Entwicklungs- und Testumgebung, auf der die Produktiv-Instanz 1:1 gespiegelt wird. Auf dieser Umgebung werden die notwendigen Updates des TYPO3-Kerns und der TYPO3-Extension durchgeführt.

Nach dem Update findet agenturseits ein ausführliches Testing der Instanz mit der aktualisierten TYPO3-Version und sämtlicher Extensions statt. Daran anschließend testet der Kunde ebenfalls alle Funktionen.

Nach Freigabe übernimmt fixpunkt die Portierung der aktualisierten TYPO3-Instanz auf das Livesystem, testet sie erneut und übergibt die Installation abschließend dem Kunden.

Für diese Kunden haben wir Updates durchgeführt

Sie benötigen ein Angebot zum TYPO3-Update?

Portrait - Michael Hueber Geschäftsführer fixpunkt werbeagentur Bonn

Michael Hueber
Geschäftsführung
0228 42162-11
m.hueber~fixpunkt.com

Michael

Michaels Kontaktformulae